Bintfrica „Afrikas Mädchen“

Wir Frauen können heute alles sein: souverän, stolz, unabhängig. Und wisst ihr, warum das so ist? Weil sich unzählige mutige Frauen vor uns genau dafür eingesetzt haben. Wie Löwinnen haben sie für ihre und unsere Freiheit gekämpft. Mit meiner Marke Bintfrica lehne ich mich gegen jegliche Unterdrückung von Frauen auf.

Was im März 2018 mit einem kleinen Projekt angefangen hat, ist dank Instagram und einer unfassbar loyalen Community zu etwas wirklich Großem geworden: dem Bintfrica Onlineshop. Mit jedem verkauften Artikel geht auch ein Teil des erworbenen Geldes an afrikanische Frauenhäuser.

Denn ich selbst bin eine Bintfrica, eine Tochter Afrikas. Aber ich wünsche mir, dass sich jede Frau mit meiner Marke identifizieren kann, egal woher sie kommt. Meine Vision ist es, diejenigen an ihre Stärke zu erinnern, die sie vielleicht schon verloren geglaubt haben - und die Frauen zu unterstützen, die stolz sind: nicht nur auf ihre Herkunft, sondern auch auf ihre Unabhängigkeit, ihren Mut, ihre Kraft. Denn Stärke bedeutet auch wahre Freiheit. Und nein, hier geht es nicht darum, welche Löwin am lautesten brüllt - sondern darum, wie sie für sich selbst einsteht.

Ich bin Nadja Harroum und ich stehe für Bintfrica.

DANKE an alle Schwestern, die meine Vision von Anfang an unterstützt haben und dieses Projekt erst möglich gemacht haben. Und vor allem: DANKE an meinen Ehemann Manuell, der mich dazu bestärkt hat, Bintfrica umzusetzen.

Search for something

Shopping Cart